E-Mail
089 954 719 610
Online-Termine
Plastische Chirurgie Dr. Frank Rösken München

  

News

08.01.2023

Happy new Year: Vorsätze für 2023

Ein neues Jahr liegt vor uns – und mit ihm wieder viele gute Vorsätze. Unliebsamen Fettdepots zu Leibe zu rücken, steht dabei ganz hoch im Kurs. Ausreichend Bewegung, Sport und gesunde Ernährung sind dabei natürlich das A und O. Bodyshaping Treatments können diese guten Vorsätze optimal ergänzen.

Die Auswahl ist hierbei jedoch sehr groß, die Entscheidung für die richtige Behandlung entsprechend schwierig. Beautyexperten unterscheiden deshalb zwischen zwei grundsätzlichen Ausgangssituationen: Dem Bodyforming durch Fettentfernung und dem Bodyforming durch Hautstraffung.

Denn nicht jedes Gewebe, das als störend oder überschüssig empfunden wird, ist Fettgewebe. Gerade bei grundsätzlich schlanken Menschen mit kleinen Problemzonen, können diese oft durch nachlassende Gewebefestigkeit begründet sein. Wird hier stützendes Fettgewebe entfernt, kann das Gesamtbild quasi wie eine leere Tüte ins sich zusammenfallen.

Der Clou einer erfolgreichen Behandlung ist es also, je nach Körperregion, Fettdepot und Hautzustand die individuell passende Methode zu finden. Zur Auswahl stehen hier zum Beispiel folgende Möglichkeiten:

➡️ Fettentfernung durch schonende Fettabsaugung (Liposuktion)
➡️ Fettbehandlung mit Kälte durch Kryolipolyse
➡️ Injektionslipolyse mit Fett-weg-Spritze
➡️ Hautstraffung ohne OP mit Morpheus8-Radiofrequenz
➡️ Hautstraffung ohne Skalpell mit BodyTite-Radiofrequenz
➡️ Straffende Fettabsaugung durch schonende Fettabsaugung und zusätzlichem Straffungseffekt durch BodyTite-Radiofrequenz

Sehr gerne informieren wir Sie auch persönlich in unserer Sprechstunde über die verschiedenen Möglichkeiten zum Bodyforming.
 
☎️ Telefon: +49 89 954719610
📪 Mail: info@aestheten.de
Wir freuen uns auf Sie.
Infos zum Thema: