E-Mail
089 954 719 610
Online-Termine

  

News

02.11.2021

Lidstraffung ohne OP mit Radiofrequenz

Tränensäcke und Schlupflider schonend behandeln: Strahlende Augen und ein wacher Blick machen uns jung und dynamisch. Die Lidstraffung mit Radioferquenz ist die schonende Alternative zur klassischen Lidstraffung.

Dicke geschwollene Augen oder hängende Oberlider lassen und müde und alt ausshene. Früher oder später denken Betroffene dann über eine Lidstraffung nach. Dank moderner Techniken ist die klassische Lidstraffung dabei nicht immer notwendig. Die extra schonende Lidstraffung mit Radiofrequenz (AccuTite) zeigt hervorragende Ergebnisse bei der Unterlidstraffung und Oberlidstraffung. Und das alles ganz ohen Schnitt und Narbe.

Das speziell für den Augenbereich entwickelte Verfahren AccuTite arbeitet mit einer gezielten Erwärmung in den tiefen Hautschichten am Oberlid und Unterlid. Das für die Spannkraft zuständige Kollagen wird dadurch zusammengezogen. Das Ergebns: die darüber liegende Haut am Oberlid oder Unterlid wird gestrafft und wirkt glatter und jünger.

Dr. Rösken, erfahrener Facharzt für plastische Chirurgie, hat sich seit 2008 als einer der ersten Anwender in Deutschland auf die schonende und nicht-invasive Behandlung mit Radiofrequenz im sensiblen Augenbereich spezialisiert. Er gilt als einer der wenigen erfahrenen Anwender in Deutschland.

Lesen Sie hier alles über die Lidstraffung und ihre schonenden Alternativen.

Sehr gerne informieren wir Sie ausführlich über die Lidstraffung mit Radiofrequenz. Rufen Sie uns an unter 089 954719610 oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie.