E-Mail
089 954 719 610
Online-Termine
Plastische Chirurgie Dr. Frank Rösken München

  

News

09.04.2023

Hautalterung vorbeugen

Anti-Aging-Methoden gibt es viele. Alle sollen die Haut jünger und straffer aussehen lassen. Wir tauchen ein in den Dschungel der Begrifflichkeiten und informieren, wie Hautalterung funktioniert und welche Methoden individuell sinnvoll sind.

Mit dem Alter verlangsamt sich natürlicherweise die Zellneubildung. Für die Haut bedeutet dies weniger Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure, was zur Bildung von Fältchen und Elastizitätsverlust führt.

Je älter wir werden, desto mehr vertiefen sich diese Fältchen und prägen sich, unter Umständen, als dauerhaft tiefe Falten in Ihr Gesicht ein.

Gleichzeitig kann ein Verlust an Fettgewebe und Spannkraft auftreten Die Wangen können dann einfallen oder das Gewebe kann absinken. Es entstehen zum Beispiel Hängebäckchen oder die sogenannten Hohlwangen.

Wie schnell die Haut altert, ist individuell unterschiedlich und hängt von inneren, nicht beeinflussbaren und äußeren, beeinflussbaren Faktoren ab.

Für ein individuell und möglichst gezieltes Vorgehen, vertrauen wir auf verschiedene Anti-Aging-Methoden zur Verbesserung der Hautqualität, der Glättung dynamischer Falten, dem Volumenaufbau bei Verlust von Fettgewebe sowie Behandlungen zur Steigerung der Hautstraffheit. Bei Bedarf können Behandlungen miteinander kombiniert werden.

Sehr gerne informieren wir Sie ausführlich über die unterschiedlichen Methoden und die individuell passende Behandlung.

☎️ Telefon: +49 89 954719610

📪 Mail: info@aestheten.de

Wir freuen uns auf Sie.

Mehr Infos zum Thema: